Die Angelmesse im NordenDie Angelmesse im Norden

Fliegenfischen am Wurfpool

Fliegenfischen? – Einfach mal ausprobieren!

Wir bekamen Nachrichten von einigen Fliegenfischerinnen und –fischern, dass sie die Angelmesse Lingen gerade wegen des Programms dieser Sparte besuchen. Teilweise nehmen diese Angler gerne eine Anreise von 250 – 300 Kilometern in Kauf und das, obwohl es ein paar Fliegenfischer-Events in diesem Einzugsbereich gibt.

Weiterhin ist die FZA keine „Fliegenfischer-Messe“, dennoch gibt es mittlerweile ein paar Händler, die Waren anbieten, teilweise zu erstaunlichen Preisen. Ein echter Hingucker ist weiterhin der Wurfpool mit tollen Darbietungen.

Die bekannten Fliegenfischer Michael Werner, Bernd Kuleisa und Ralf Kanstorf sind hierbei gern gesehene Akteure. Bernd Kuleisa ist seit der 1. Angelmesse in Lingen dabei. Von ihm bekam eine Vielzahl von Besuchern den ersten Impuls, es doch einmal mit dem Fliegenfischen zu versuchen. Nicht wenige dieser Personen sind heute begeisterte Fliegenfischer! Bernds Bücher können auf dem Stand des Salmo Verlages eingesehen werden. Gerne signiert der Autor Ihr persönliches Exemplar.

Auch Buchautor Ralf Kanstorf (Meerforellen und Lachse in Deutschlands und Dänemarks Auen) ist erneut am Wurfpool und auf dem Stand des Salmo Verlags zu treffen. Michael Werner, Chefredakteur der Zeitschrift  FliegenFischen, hat eine besonders sympathische Art, Kindern die Fliegenfischerei zu erklären. Er wird in seinen Zeiten am Wurfpool aber auch Erwachsenen Gelegenheit bieten, sich ganz ungezwungen der Flugangelei zu nähern.

Ein neues Gesicht wird es auf der Angelmesse 2016 geben: Silja Longhurst

Silja Longhurst war die erste Fliegenfischerin Europas, die bei der Organisation Federation of Fly Fishers (www.fedflyfishers.org) erfolgreich ihre Prüfung ablegte und dort zur Fliegenfischer-Instrukteurin wurde. Silja war schon im Kindesalter von der Fliegenfischerei begeistert und mit ihrem Vater an den Bächen und Flüssen rund um Hamburg auf der Pirsch. Ihre  Ausbildung als Pädagogin und ein Abschluss in Tanz- und Bewegungsanalyse boten eine schlüssige Voraussetzung zur Gründung einer eigenen Fliegenfischer-Schule (www.balticflyfisher.dk). Gerade die Verbindung dieser Elemente ermöglicht es, sich den Bewegungen des Flugangelns erfolgreich auf natürliche Art zu nähern. Daher wird Silja auch regelmäßig vom Copenhagen Flycasting Club gebucht, um Kurse für die Einhand- und Zweihandfischerei durchzuführen. Gemeinsam mit ihrem Mann Lasse Karlsson, der ebenfalls ein sehr bekannter Fliegenfischer ist, leitet Silja ihre Wurfschule und einen Guidingservice in Kopenhagen. Silja Longhurst gehört seit 2010 zu den Top 3 der Female Competition Casters in 15ft und 16ft SpeyWorld Championships in Flycasting. Außerdem ist sie bereits 5 Jahre in Folge Dänische Meisterin im Fliegenwerfen! Silja fischt viel an der Ostseeküste auf Meerforelle und Hecht, aber auch auf den Flats der Karibik fängt sie Bonefish und Tarpon. Ihre absolute Leidenschaft ist die Fliegenfischerei auf atlantische Lachse.

Neben den Darbietungen am Pool ist der Messestand von Kenneth Svensson direkt gegenüber dem Wurfpool auch für gestandene Fliegenfischer interessant. Kenneth ist Repräsentant des bekannten schwedischen Rollenherstellers Danielsson. In Kombination mit seiner eigenen Rutenserie Kenneth Svensson stellt Kenneth Fliegensets zusammen, die höchsten Ansprüchen gerecht werden, aber bezahlbar sind. Auch seine Hecht- und Meerforellen-fliegen sind echte Schmuckstücke – und extrem erfolgreich. Schauen Sie Kenneth beim Binden zu, lassen Sie sich Angelziele in seiner schwedischen Heimat erklären und erfreuen Sie sich an seinen Geschichten. Selten trifft man auf so viel Fachkenntnis und Freundlichkeit in einer Person!

Andys Fliegenkiste:
Fliegenbinder Andy wird ebenfalls am Wurfpool einen Stand betreuen. Mittlerweile kommen viele Fliegenfischer gezielt an seinen Stand, um sich für anstehende Touren mit einigen Fliegen einzudecken. Andy zeigt aber auch gerne die Kunst der Fliegenbinderei und hat Bindematerial dabei, aber auch Ruten, Rollen und Zubehör aus dem Bereich des Flugangelns.
 

Programm Wurfpool FZA 2016

10.00 – 10.30 Uhr
Silja Longhurst
Rhythmus und Timing – worauf es wirklich ankommt!
Wurfschule mit der Einhandrute

11.00 – 11.30 Uhr
Bernd Kuleisa
Grundtechniken mit der Zweihandrute

12.00 – 12.30 Uhr
Michael Werner
"Instant Flyfisherman" – In 3 Minuten Fliegenfischer werden?? Ja!!!

13.00 – 13.30 Uhr
Ralf Kanstorf
Die Entwicklung des Fliegenfischens – von den Anfängen bis heute

14.00 – 14.30 Uhr
Silja Longhurst
Rhythmus und Timing – worauf es wirklich ankommt!
Wurfschule mit der Einhandrute

15.00 – 15.30 Uhr
Michael Werner
"Instant Flyfisherman" – In 3 Minuten Fliegenfischer werden?? Ja!!!

15.45 – 16.15 Uhr
Bernd Kuleisa
Grundtechniken mit der Zweihandrute
 

nach oben