Die Angelmesse im NordenDie Angelmesse im Norden

Besucherinformation 

Angelmesse 2016 Nachbericht

Die FZA war wieder ein wirklich toller Erfolg! Fast 14.000 Besucherinnen und Besucher freuten sich über 2 entspannte Tage in den Emslandhallen. Dabei wurde wie gewohnt eine Menge Tackle aus der Halle geschleppt, womit die kommenden Angeltage sicher nicht an fehlender Ausrüstung scheitern werden.

Besonders angenommen wurden die Vorträge und Darbietungen unserer Angelprominenz, das hat der ein- oder andere gestandene Profi in dieser Form auch noch nicht erlebt …

Es fällt auf, dass die Petri-JüngerInnen teilweise mehrere hundert Kilometer auf sich nehmen, um an der FZA teilzunehmen – das macht uns stolz. Gleichzeitig wird es Ansporn für uns sein, bei den folgenden Messen weiterhin für Glanzpunkte zu sorgen!

Die nächste FZA findet am 25. und 26. Februar 2017 statt – wir freuen uns auf euren Besuch!

Ein Magnet sind traditionell hochklassige Vorträge und Workshops. Bei der letzten Messe erbrachte Matze Koch den Beweis, dass die Vortragshalle mit Stehplätzen sogar 600 Angelfreunde aufnehmen kann. Aber auch andere prominente Angler, wie Gregor Bradler, Bertus Rozemeijer, Horst Hennings, Veit Wilde, Dietmar Isaiasch, Michael Werner, Lars Lindemann, Jörg Rubbers u.a. sorgten für einen großen Besucherandrang.

Ein weiteres Highlight stellte der Wurfpool dar. Erstmalig präsentierte sich Silja Longhurst. Die hochdekorierte Werferin mit eigener Fliegenfischerschule, Bernd Kuleisa, Ralf Kanstorf und Michael Werner sorgten für ein weiter steigendes Interesse an der Flugangelei. Viele Besucher hielten sich gerne am Pool auf und versuchten es einmal mit ein paar Schwüngen unter Anleitung der Profis.

Auch die beliebte Drillmaschine war erneut ein  Anlaufpunkt, um virtuell den Kampf mit einem Großfisch aufzunehmen. Der Wettbewerb, bei dem es schöne Preise zu gewinnen gab, machte allen Beteiligten (und nicht nur Kindern …) eine Menge Spaß!


Die Veranstalter freuen sich auf die kommende FZA 2017.
Termin: 25. – 26. Februar 2017


Ihr/Euer Salmo Verlag

Öffnungszeiten:
25. Februar 2017: 9:30 - 18:00 Uhr
26. Februar 2017: 9:30 - 17:00 Uhr

Eintrittspreis:
Erwachsene 8 €
Kinder bis einschließlich 14 Jahre freier Eintritt

  Jahr Top Special Verlag Salmo Verlag GbR