Die Angelmesse im NordenDie Angelmesse im Norden

Besucherinformation

Angelmesse 2016

Mit über 13.000 Besuchern brachte die „FZA 2015“ einen neuen Besucherrekord – diese Zahl beinhaltete alle Kinder und Jugendliche unter 15 Jahre, die gratis die Angelmesse besuchen dürfen. Die Zufriedenheit unter Besuchern und Ausstellern war dabei sehr hoch und es gab viel positives Feedback!
Die Lingener Angelmesse ist dafür bekannt, dass eine Menge Ruten, Rollen, Material und Zubehör aus allen Sparten der Angelei aus den Hallen geschleppt werden – das wird auf der nächsten FZA 2016 nicht anders sein! Zu beobachten ist, dass es sich hierbei keineswegs nur um „Schnäppchen-Käufe“ handelt, sondern von den Messebesuchern durchweg auch auf Qualität geachtet wird.
Aussteller aus dem Bereich des Angeltourismus machen ebenfalls wieder Freude auf einen baldigen Angeltrip und viele Anglerinnen und Angler planen erfahrungsgemäß auf der Messe einen kommenden Angelurlaub!

Ein Magnet werden erneut hochklassige Vorträge sein. Bei der letzten Messe erbrachte Matze Koch den Bewies, dass die Vortragshalle mit Stehplätzen sogar 600 Angelfreunde aufnehmen kann! Matze wird wieder in Lingen dabei sein, freuen dürfen sich die Besucher ebenfalls auf Gregor Bradler, Bertus Rozemeijer, Horst Hennings, Veit Wilde, Michael Werner, Lars Lindemann u.a. – alles prominente Angler, die in der Szene beliebt und anerkannt sind.




Ein weiteres Highlight stellt der Wurfpool dar. Ein neues Gesicht wird erstmals am Wurfpool in Lingen zu sehen sein: Silja Longhurst. Die hochdekorierte Werferin mit eigener Fliegenfischerschule (Baltic Flyfisher – School of FlyFishing), Bernd Kuleisa, Ralf Kanstorf und Michael Werner sorgen für ein weiter steigendes Interesse an der Flugangelei. Viele Besucher werden am Pool einen Blick riskieren und es einmal mit ein paar Schwüngen unter Anleitung der Profis versuchen.


Auch die beliebte Drillmaschine stellt sicher wieder einen Anlaufpunkt dar, um virtuell den Kampf mit einem Großfisch aufzunehmen. Der Wettbewerb, bei dem es schöne Preise zu gewinnen gibt, macht allen Beteiligten (und nicht nur Kindern …) eine Menge Spaß!



Die Veranstalter freuen sich auf die kommende FZA 2016.
Termin: 27. – 28. Februar 2016


Ihr/Euer Salmo Verlag

Öffnungszeiten:
27. Februar 2016: 9:30 - 18:00 Uhr
28. Februar 2016: 9:30 - 17:00 Uhr

Eintrittspreis:
Erwachsene 8 €
Kinder bis einschließlich 14 Jahre freier Eintritt

  Jahr Top Special Verlag Salmo Verlag GbR